Erwachsene Hunde

Erziehung erwachsener Hunde

Erwachsene Hunde kommen normalerweise dann erstmalig zu uns, wenn sie als Erwachsene neu bei ihren Menschen eingezogen sind oder wenn sich mit dem Hund Konflikte ergeben oder einem über den Kopf wachsen, die man zum Wohle des Hundes aber auch des Menschen und der Umwelt gelöst haben möchte.

Man denke zum Beispiel an all die Tierschutzhunde aus dem Ausland, die im Erwachsenenalter zu ihren Menschen kommen oder an Hunde, die man zwar schon immer hatte, nun aber zum Wohle größerer Freiheiten besser erziehen möchte.

Nicht jedes Hundeleben führt aus der behaglichen Wurfbox direkt in ein liebevolles Zuhause, wo der Hund sein Leben in einer harmonischen Beziehung zum Menschen verbringt. Im Gegenteil: Viele Hunde finden erst im Laufe ihres Erwachsenenlebens ihr endgültiges Zuhause.

Diese Hunde, die als erwachsene Neuhunde angeschafft werden, bringen immer eine Geschichte mit. Sie haben meist sehr viele Erfahrungen hinter sich – und oftmals nicht nur gute, oder kaum Beziehungen zu Menschen oder anderen Hunden erlebt. Viele Hunde sind auch an eine völlig andere Welt gewöhnt und müssen sich in „unserer Welt“ zurechtfinden.

Ich unterstütze Sie und Ihren Hund dabei, sich möglichst schnell in seiner neuen Welt wohl zu fühlen und sich so zu verhalten, dass er als Teil unserer Gesellschaft eingefügt ein möglichst stressfreies, freies, glückliches Leben führen kann.

Ich helfe Ihnen gerne, wenn Sie mit Ihrem Hund, den Sie schon immer haben, etwas ändern, verbessern, schöner haben wollen.

Hundeschule ist auch einfach für Sie und Ihren Hund eine wundervolle Beschäftigung. Gemeinsam mit gleichgesinnten schöne und lehrreiche Stunden erleben, das Team fördern, die Kommunikation verbessern und dabei gemeinsam Spaß haben.

Die Betreuung für erwachsene Hunde

Für Hundebesitzer, die sich einen erwachsenen Hund anschaffen, biete ich speziell auf ihre Bedürfnisse und die Bedürfnisse ihrer Hunde ausgerichtete Trainings an. Mit der Erziehung empfehle ich, direkt ab Einzug des neuen Hundes zu beginnen. Auch bei der Auswahl des passenden Hundes, beispielsweise in einem Tierheim, helfe ich Ihnen gern. Die Erziehung des Hundes gestalte ich so, dass sie am besten zu Ihrem individuellen Lebensstil und Ihren Erziehungszielen im Einklang mit den Bedürfnissen Ihres Hundes passt.

Ich empfehle Hundebesitzern, die aus Oberhausen und Umgebung in die Hundeschule zu kommen, zunächst zu einer Einzelbetreuung, damit wir Sie und Ihren Hund so gut kennenlernen können, dass ich Ihnen individuell und bestmöglich weiterhelfen kann. Dabei kann ich mich ganz auf Ihren Einzelfall konzentrieren und Ihnen so dabei helfen, Ihre Probleme zu lösen und die Beziehung zwischen Ihnen und Ihrem Hund optimal fördern.

Auch als „Problemhundetherapeut“ stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung. Dieser Begriff steht in Anführungszeichen, da er gesetzlich nicht geschützt ist, jeder darf sich so nennen. Wir verstehen darunter, dass wir sehr, sehr gerne Menschen mit sogenannten Problemhunden helfen und dabei sehr vielen Menschen und deren Hunden helfen konnten und können.

Als „Verhaltensberater für die Mensch-Hund-Beziehung“ bzw. als durch die Tierärztekammer Schleswig-Holstein zertifizierter, qualifizierter Hundeerzieher und Hundeverhaltensberater stehe ich Ihnen  gern zur Verfügung.

Auf Ihren Wunsch komme ich für die Beratung und das Hundetraining auch gern zu Ihnen nach Hause. Privatstunden empfehlen sich vor allem zunächst für Quereinsteiger, um zu Beginn in Einzelstunden effizient und individuell an der Erziehung und der Beziehung zu arbeiten. Sobald die Basis erreicht ist, ist es sinnvoll, die Hundeerziehung in Gruppenstunden gemeinsam mit anderen fortzusetzen.

Auch erwachsene Hunde können super lernen. Wir helfen Ihnen sehr gerne dabei, dass Sie Ihre Ziele für sich und Ihre Hunde erreichen.

Auch Trainings in kleinen Gruppen in unserer Hundeschule sind möglich.

Zur Erziehung erwachsener Neuhunde bietet die Hundeschule Ihnen folgende Möglichkeiten:

Privatstunde: 50 € (inkl. MwSt)
Hausbesuch: 50 €/Stunde (inkl. MwSt) zzgl. Fahrtkosten nach Absprache
3-Monats-Ticket (3 Monate 1 Gruppenstunde pro Woche) 180 € (inkl. MwSt)
6-Monats-Ticket (6 Monate 1 Gruppenstunde pro Woche) 300 € (inkl. MwSt)

Blog

Newsletter

Melden Sie sich in meinem Newsletter für aktuelle Termine und Themen an.

Kontakt

BVZ Hundetrainer oberhausen thomas suster

Thomas Suster

Dorstener Str. 297, 46119 Oberhausen 0170 5510 982 mail@suster.de